Terminvereinbarungen

Termine können Sie gerne per E-Mail oder telefonisch vereinbaren:


MUGGENTHALER ÄSTHETIK


Zum Kontaktformular

oder direkt per E-Mail an:
contact(at)muggenthaler.com

 

Klinik bei Gutach / Freiburg:

Tel.: +49 (0)7681 4949500

Landstraße 3, DE-79261 Gutach

 

Praxis in Basel:

Tel.: +41 (0)61 645 50 50

Blumenrain 12, CH-4051 Basel

 

x

◀ K O N T A K T

Fragen zur Dermabrasion

Fragen und Antworten häufig gestellter Fragen zur Dermabrasion

DERMABRASION

HÄUFIGE FRAGEN

Ist eine Dermabrasion schmerzhaft?

Ist eine Dermabrasion schmerzhaft?

Die Behandlung wird in örtlicher Betäubung oder im Dämmerschlaf durchgeführt und ist damit völlig schmerzlos. Danach wird eine Heilsalbe aufgetragen, die in den meisten Fällen den Gebrauch von Schmerztabletten unnötig macht. In den ersten Tagen kann ein störendes Brennen und Spannen empfunden werden.

Wann ist der Heilungsprozess abgeschlossen?

Wann ist der Heilungsprozess abgeschlossen?

Nach ca. einer Woche löst sich die Kruste vollständig. Die Haut kann dann noch gerötet erscheinen. Dies lässt sich mit Make–up kaschieren. Nach spätestens sechs Wochen sind alle Rötungen verschwunden

Können Infektionen auftreten?

Können Infektionen auftreten?

Wenn auf die Hygiene geachtet wird, sind Infektionen sehr unwahrscheinlich. Herpes–belastete Patienten werden von uns allerdings eine spezielle Prophylaxe erhalten.

Kommen die Fältchen wieder?

Kommen die Fältchen wieder?

In Folge der Mimik können Fältchen im Laufe der Jahre wieder auftreten, die „Uhr des Alterns" wird allerdings um etwa 8 bis 10 Jahre zurückgestellt.

Kann die Behandlung wiederholt werden?

Kann die Behandlung wiederholt werden?

Da das Hautbild durch die Behandlung nicht beschädigt, sondern erneuert wird, sind Folgebehandlungen ohne Probleme möglich.